Thomas F. Reis und Annette Schwindt

Dieses Blog wird betrieben von Thomas F. Reis und Annette Schwindt aus Bonn

Unser Leben und das vieler unserer Freunde und Kollegen wird von den digitalen Möglichkeiten stark bereichert. Beispiele dafür möchten wir auf dieser Website zeigen. Dazu schreiben wir nicht nur selbst Beiträge, sondern jeder kann sich mit eigenen Beiträgen einbringen.

Gerade in Deutschland betonen viele ausschließlich die negativen Aspekte der Digitalisierung, weil sie von den damit verbundenen Folgen überfordert sind. Die Digitalisierung hat jedoch gerade erst begonnen und wird die Lebensbedingungen in Zukunft noch viel stärker beeinflussen als es bisher sichtbar ist.

Der Umgang mit den digitalen Möglichkeiten wird also immer mehr zur notwendigen Kulturtechnik, um am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Wie das im Einzelnen aussieht, wollen wir in den Artikeln hier auf der Website beleuchten. Dazu gibt es drei Rubriken:

  • Leben.digital – Hier berichten wir von unseren eigenen Erfahrungen und lassen andere in Gastbeiträgen zu Wort kommen.
  • Interviews – Hier findet Ihr Fragen, die Ihr beantworten könnt, um über Eure Erfahrungen mit dem Thema Digitalisierung zu erzählen.
  • Linktipps – Hier empfehlen wir Beiträge von anderen zu unserem Themengebiet weiter.

Vielleicht können wir anderen damit Mut machen, sich auf das Neue einzulassen?


Wir freuen uns, wenn Ihr unsere Beiträge weitersagt: